Sie sind hier: Fortbildungen  

FORTBILDUNG - SEMINARE

HypnoSystemische Kompetenz Werkstatt Eichstätt

Zum unserem Selbstzahlerangebot zählen Seminare, Workshops, Fortbildungen oder Vorträge entweder durch uns selbst als Referenten/Supervisoren/Selbsterfahrungsleiter oder in Kooperation mit externen Referenten. Näheres zu Inhalten und Kosten auf Anfrage, gerne auch maßgeschneidert.

Auf alle Veranstaltungen mit klinischen Inhalten werden Fortbildungspunkte der Bayerischen Psychotherapeutenkammer beantragt. Auf Wunsch maßgeschneidert.





 

Die Stadt: Carlotta Stimpfle

Veranstaltungen 2020-2021

Überblick Veranstaltungen 2020 – 2021

27. - 28. März 2020: Hanne Seemann – "Freundschaft mit dem eigenen Körper schließen –
HypnoSystemische Therapie psychosomatischer Störungen". 2-Tages-Workshop

16. Mail 2020: Michael Nigitz-Arch (Milton Erickson Institut Salzburg) "Zauberhafte Rituale und Strategien zur Musterunterbrechung nicht nur bei Kindern". 1-Tages-Workshop

19. November 2020: Roland Kachler: Öffentlicher Vortrag "Meine Trauer wird dich
finden – Ein neuer Ansatz in der Trauerarbeit" für Betroffene, Angehörige, Interessierte,
Trauerbegleiterinnen, Hospizmitarbeiterinnen, ...

20. - 21. November 2020: Roland Kachler: „Meine Trauer wird dich finden -
Hypnosystemische Trauerbegleitung“ – ein neuer Ansatz in der Trauerarbeit“. 2-Tages-
Workshop

26. – 27. Februar 2021: Dr. Reinhold Bartl: „Konflikt – Eskalationen – Schuldgefühle –
Hypnosystemische Zugänge für einen kompetenzorientierten Umgang mit inneren und
äußeren Konflikten, Schuldgefühlen und (Selbst- und Fremd-) Gefährdungen“. 2-Tages-
Workshop




Referenten

Referenten mit denen wir kooperieren:

Dr. Reinhold Bartl, Psychotherapeut, Milton Erickson Institut für Hypnosystemische Kompetenzerweiterung Innsbruck (Burnout, Lösungen von der Sucht, Schuldeskalationen, ...)

Andrea Göllner, Studienrätin, Coach, Meidatorin

Stefan Hammel, Institut für Hypno-Systemische Beratung HSB Kaiserslautern (Therapeutisches Gestalten, Therapeutische Geschichten, ...)

Roland Kachler, Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Remseck (Trauer, Hypnosystemische Trauerbegleitung, Therapie des Paar-Unbewussten, ...)

Silke Müller-Jatzwauk, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Weiden (Essstörungen)

Michael Nigitz-Arch, Psychotherapeut, Milton Erickson Institut Salzburg/Seeham (Merlin meets Erickson: Zauberhafte Lösungen, Therapeutisches Geschichtenerzählen)

Dr. med. Wolfgang Schulze, Arzt, Coburg (Hypnose in der Hospizarbeit und Palliativmedizin)

Hanne Seemann, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Leon-Rot (Schmerzen - Notrufe aus dem Körper, Freundschaft mit dem eigenen Körper schließen, Mein Körper und ich - Freund oder Feind? Selbstherrlichkeitstraining für Frauen und schüchterne Männer, Artenschutz für Männer, Kopfschmerzkinder, ...)

Peter Stimpfle, Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut

Sybille Stimpfle, Diplom-Sozialpädagogin

Andreas Steiner, Dipl.-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Köln (Hypnose, Systemische Familientherapie, Primärtherapie)





Mögliche Seminare

Mögliche Seminarinhalte:

- Einführung in HypnoSystemische Methoden und Arbeitsweisen
- "Wer bin ich, wenn ja, wie viele - Einführung in hypnosystemische Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen
- Von Burnout zu sinn-voller Lebensbalance
- Burnout und Burnoutprophylaxe
- Grenzen - in - der Er- und Be- ziehung"
- "Wen zu perfect, liebe Gott sein böse: sich lösen von inneren Antreibern, Perfektionsbestrebungen und Kritikern
- Konstruktiver Umgang mit der eigenen Endlichkeit angesichts innerer Vielheit
- Freundschaft mit dem eigenen Körper schließen - Psychosomatik
- Schmerzen - Notsignale des Körpers
- Angst, Depression, Essstörung, Schmerz, Schuld, Sucht, Zwang, ... Eskalationsdynamiken
- Lösungen von der Sucht
- Therapeutisches Gestalten
- Hypnosystemische Trauerbegleitung
- Hypnose in der Hospizarbeit und Palliativmedizin
- SMOKEX® - Raucherentwöhnung mit Hypnose
- Zauberhafte Lösungen (Merlin Meets Erickson)
...




 

Peter Stimpfle ist bei der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (PTK Bayern) als Dozent, Supervisor und Selbsterfahrungsleiter akkreditiert.